Willkommen beim Liederkranz 1840 Leonberg!
Willkommen beim Liederkranz 1840 Leonberg!

rytmix und Poudrockers begeisterten 1000 Festivalbesucher in Belfort

 

rytmix, der Pop-Chor des Liederkranzes Leonberg, hat 2016 erste Bande zum Belforter Pop-Chor Poudrockers geknüpft. 2017 war rytmix an Pfingsten zum großen Musikfestival Belforts FIMU (festival international de la musique universitaire) eingeladen zusammen mit den Poudrockers zu Füßen des Belforter Löwen zu singen.

21 rytmix-Sänger und -Sängerinnen aus Leonberg reisten am Samstag zum Festival an und probten mit knapp 100 Poudrocker-Sängern und -Sängerinnen in deren Probenraum „La Poudrière“. Wo früher das Schießpulver gelagert wurde, kommt heute das „Feuer“ aus über 100 Kehlen!

Beim Soundcheck am Sonntag auf der großen Bühne füllte sich der Place de l’Arsenal mit immer mehr Festivalbesuchern und parallel dazu stieg das Lampenfieber der rytmixe. Mit den Poudrockern im Rücken war aber schnell viel gute Laune auf der Bühne, die sich aufs Publikum übertrug, als z. B. „Summer in the City“ oder „Ich war noch niemals in New York“ erklang. Gemeinsam mit viel Spaß sangen beide Chöre „Hit the road, Jack“ und „California Dreamin‘“.

Zusammen mit geschätzten 50.000 Festivalbesuchern zogen „rytmix“ und „Poudrockers“ danach von Bühne zu Bühne durch Belfort und konnten Musik in Hülle und Fülle genießen. Von dem Wochenende werden tolle gemeinsame Erlebnisse und Freundschaften bleiben, viele Einladungen wurden ausgesprochen.

2018 kommen die Poudrocker nach Leonberg und singen mit rytmix ein Konzert beim Partnerschaftstreffen mit Belfort. Durch die gemeinsame Freude am Singen wird der Städtepartnerschaft ein weiteres Puzzlesteinchen hinzugefügt.